Run walk flag
Outdoor & Natur

RADTOUREN: Giro d'Italia - Mottarone von Orta San Giulio

Lago d'Orta
43,00 km
Pfadlänge
1 077 m
Höhenunterschied
3-6 Stunden
Dauer der Route
Mittelstand
Schwierigkeitsgrad der Route

Eines der bekanntesten und beliebtesten Ziele für Fans der „Specialissima“ ist der Mottarone, weil der Giro d’Italia mehrmals hier vorbeiführte und es sich um eine ideale Auffahrt handelt, die zwar harte, aber nie unüberwindbaren Steigungen aufweist und in einer Umgebung verläuft, die mit zunehmender Höhe immer schöner wird. 
Der Gipfel des Mottarone ist über zwei Straßen erreichbar, nämlich die vom Lago Maggiore aufwärtsführende private Borromäische Straße und die SP 39 Due Riviere, die vom Ortasee kommt. Es wird die letztere empfohlen. Ausgangspunkt ist der Bahnhof Orta San Giulio im Weiler Legro (das berühmte bemalte Dorf), der sowohl mit dem Zug als mit dem Auto erreichbar ist, da genügend Parkplätze vorhanden sind. 

Im Anhang finden Sie die vollständige Streckenbeschreibung, die Karte und den GPX-Track.

Live
Partlycloudy night
Teilweise Bewölkt
13°
fraz. Legro
Orta San Giulio (VB)

45.795802054873, 8.4215730428696

45.795802054873, 8.4215730428696

Nahe

Entdecken Sie Orte, Erlebnisse und Aktivitäten in der Nähe

Show theater masks
Glaube

Bocciola-Heiligtum

Sehenswürdigkeiten
Show theater masks
Denkmäler

Naturschutzgebiet von Orta, Monte Mesma und Torre del Colle Buccione

Sehenswürdigkeiten
Show theater masks
Glaube

Kirche Santa Maria Assunta

Sehenswürdigkeiten
Show theater masks
Museen

Fondazione Antonio e Carmela Calderara

Sehenswürdigkeiten