Show theater masks
Kunst, Kultur & Glaube
Sehenswürdigkeiten

Museo Arti e Industria Forum

Lago d'Orta

Museumsnetzwerk: Ecomuseo Lago d'Orta e Mottarone

Ein multifunktionales Kulturzentrum: „Museum zum Erleben" und nicht nur zum „Besichtigen"

Seit 1998 ist im Forum von Omegna eine umfangreiche Sammlung von Haushaltsgegenständen aus Unternehmen zu sehen, die in unserem Gebiet ihren Ursprung haben und in Italien und der Welt Geschichte geschrieben haben: Alessi, Calderoni, Girmi, Lagostina, La Nuova Faro, Irmel, Tracanzan und Piazza. 

Die Dauerausstellung lässt die Industriegeschichte vom 19. Jahrhundert bis heute lebendig werden: Die Exponate werden durch Informationen an den Wänden über die Geschichte der Unternehmen und die Werbekampagnen, die diese Epoche geprägt haben, ergänzt.

Die Fotografien zeigen unbekannte Seiten bekannter Persönlichkeiten, die man sonst kaum zu Gesicht bekommt. Dadurch faszinieren sie, bringen den Betrachter näher und beziehen ihn stärker ein.

Das Ausstellungssystem, das sich in den vier Sälen über zwei Etagen erstreckt, hat nicht nur eine starke kommunikative Wirkung, sondern ist auch ein Beispiel dafür, wie man Industriegeschichte hautnah erleben kann. Ein „Museum zum Erleben" und nicht nur zum „Besichtigen": Auf Wunsch ist es möglich, an einer Führung teilzunehmen, das Objekt anzufassen, zu öffnen, zu zerlegen und mit allen Sinnen zu erfahren.

Das Museum verfügt über einen Aufzug
Das Museum ist für den Schultourismus geöffnet

Credit: Archivio Fotografico Distretto Turistico dei Laghi - Lorenzo Pipi e Susy Mezzanotte

Telefono
+39 0323 866141
Live
Cloudy
Wolkig
12,7°
Parco Maulini 1
28887 - Omegna (VB)

45.878429350623, 8.41207745

45.878429350623, 8.41207745