Show theater masks
Kunst, Kultur & Glaube
Sehenswürdigkeiten

Casa Museo Andrea Ruffoni

Lago Maggiore

“Mein Haus ist dein Museum” 

Casa Museo Andrea Ruffon ist ein faszinierender und gut organisierter Museumskomplex auf der Isola dei Pescatori.
Es besteht aus:

1) Dem Haus, das einst dem Inselkünstler Andrea Ruffoni (1925-1990) gehörte. Es wurde von ihm mit Werken aus seiner letzten Schaffensperiode eingerichtet, in denen er durch die Verwendung von verbranntem Plastik und Metalloxiden die Umweltzerstörung anprangerte, die in den 70er und 80er Jahren das Land (Seveso-Katastrophe) und die ganze Welt (Tschernobyl-Katastrophe) betraf.

2) Seinem Atelier, das sich in einem anderen Gebäude befindet, mit einer darüber liegenden Werkstatt, in der die Arbeiten des Künstlers, seine Kleidung, seine Arbeitsgeräte und verschiedene unvollendete Werke zu sehen sind.

3) Dem so genannten „giardino segreto“ (geheime Garten), einem der stimmungsvollsten Orte der Insel abseits der Touristenströme.

Eine Führung durch das Museum im Haus von Andrea Ruffoni gibt einen Einblick in das Werk des Künstlers, aber auch in die jüngere Geschichte der Isola dei Pescatori.

Geöffnet von Juni bis September. 
Nicht zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Schulen: nach Vereinbarung. Max.: 8-10 Personen.

Credit: Archivio Fotografico Distretto dei Laghi - Lorenzo Pipi

Telefono
+39 340 5942693
Live
Partlycloudy day
Teilweise Bewölkt
24,2°
via Zanetti, 2
28838 - Stresa (VB)

45.900853901568, 8.5207182168961

45.900853901568, 8.5207182168961