Show theater masks
Kunst, Kultur & Glaube
Sehenswürdigkeiten

Casa del Profumo Feminis Farina

Valli dell'Ossola

Rete Museale: Associazione Musei d'Ossola

Eine Reise durch Düfte, Aromen und Inspirationen zur Entdeckung des Eau de Cologne

Casa del Profumo ist eine Reise durch die Geschichte des berühmten Kölnisch Wassers, das Anfang des 18. Jahrhunderts von den Vigezzos G. Femminis und G. Farina erfunden wurde.  Das Erdgeschoss des Gebäudes beherbergt eine kleine Ausstellung von Kräutern und Essenzen, die in der Originalrezeptur verwendet wurden, ein Informations- und Verkaufsstand sowie ein Gewächshaus, das von einem Garten umgeben ist. Im ersten Stock befindet sich ein technologischer und multisensorischer Ausstellungsparcours, der die Entdeckung des Vigezzo-Tals „dalla testa al cuore“ (vom Kopf bis zum Herzen) durch multimediale und sensorische Installationen ermöglicht.  Im ersten Raum, „La testa“ (Der Kopf), entdeckt man die Ursprünge und die ersten Entwicklungen, die mit Kölnisch Wasser und der Vigezzo-Tracht verbunden sind. Der zweite Raum, „Il cuore” (Das Herz), bietet modernere Installationen, bei denen die sinnliche Wahrnehmung von Aromen und Essenzen im Vordergrund steht.  Die Reise in die Welt der Düfte endet mit dem Organ des Parfümeurs.  Im zweiten Stock befindet sich auch eine wichtige Abteilung, die der Tracht von Vigezzo gewidmet ist.

Barrierefreiheit: Das Museum befindet sich im ersten Stock ohne Aufzug, nur das Erdgeschoss ist zugänglich.
Schulen: nur nach vorheriger Vereinbarung mit der Organisation und nur mit Reservierung

Credit: Archivio Fotografico Distretto Turistico dei Laghi - Lorenzo Pipi

Telefono
+39 0324 94565
Live
Cloudy
Wolkig
20,1°
Piazza Risorgimento
28857 - Santa Maria Maggiore (VB)

46.135123, 8.4665548

46.135123, 8.4665548