Wanderungen und Trekking
print this page

La bocchetta di Rimella

Wandergebiet
Strona-Tal (VB)

Start
Campello Monti,1305 m ü.d.M.

Ziel
Bocchetta di Rimella, 1924 m ü.d.M.

Zeitraum
Die am besten geeigneten Jahreszeiten sind das Frühjahr und der Herbst, wenn klare und kalte Tage wundervolle Landschaften bieten. Bei Schnee kann diese Wanderung nicht stattfinden.

Anfahrt
Um den Ausgangspunkt der Wanderung zu erreichen, auf der Autobahn A26 bis Gravellona Toce fahren und dann der Beschilderung nach Omegna folgen. Kurz vor dem Ort Omegna in Richtung Strona-Tal abbiegen. Weiterfahren bis zum letzten Dorf des Tals: Campello Monti, wo man auch bequem parken kann.

Streckenbeschreibung
Nach der Brücke gelangt man in den Ort, wo man durch die engen Gassen zu einer weiteren kleinen Brücke kommt. Die Hinweisschilder führen zu einem breiten, gut gepflegten Saumpfad, der in Kürze zunächst zur Alpe (Alm) del Vecchio in 1465 m Höhe ü.d.M. und dann zur Scarpia- Alm in 1693 m Höhe ü.d.M. führt. Auf dem Pfad am linken Ufer des Rio Colma erreicht man nach einem steilen Anstieg die Bocchetta di Rimella in 1924 m Höhe ü.d.M. Auf dem Rückweg kann man den Ausflug durch eine Ringstrecke erweitern, die an allen wichtigsten Almen des Strona-Tals vorbeiführt. In diesem Fall folgt man dem Pfad, der sich durch den oberen Teil des Campello-Tals zieht, an den Überresten der Calzino-Alm in 1852 m Höhe ü.d.M. vorbei zur Capezzone-Alm in 1845 m Höhe ü.d.M.. Von dort führt ein leicht zu gehender, gut gekennzeichneter Weg wieder nach Campello Monti zurück.

Touristeninformationen
Fremdenverkehrsbüro von Omegna: Via Piazza XXIV Aprile 17 - 28887 Omegna
Tel. 0323 61930 -

KONTAKTIEREN SIE DIREKT DAS TOURISMUS BUERO VON OMEGNA

W