Formazza
print this page

Val Formazza

SKI FAHREN OHNE GRENZEN
Die Kolonie Walser, bietet ein ausgezeichnetes Schulgebiet, in der Fraktion Valdo, mit Spielplatz für Kinder und ein Schneeprogramm.
Der Sessellift von Sagersboden ermöglicht es auf der “Piste der Profis” Ski zu fahren, wurde sie in ihrer ganzen Länge komplett erneuert und die Neuheit von 2008 ist der Snow Park. Formazza wird von Experten auch „Königin des Langlaufs“ genannt.
Die Strecke von San Michele ist sehr gepflegt und beschneit, entwickelt sie sich vom Toce Fluss bis hin zum tiefen Tal über 12 km.
Riale bietet Langlauf an bis zu einer Höhe von 1.760 Metern, in einen außergewöhnlich schönen Panorama. Die Piste ist ausgezeichnet und hier haben die wichtigsten nationalen Mannschaften der Welt trainiert, anlässlich der 20. Olympischen Winterspiele in Turin 2006.
Im Sportgebiet von Ponte ist es auch möglich Eis zu laufen.
Das Val Formazza bietet die Möglichkeit eines der faszinierendsten Bergsportarten die es gibt auszuüben, wie alpinistisches Ski fahren mit zahlreichen Routen um die angrenzenden Berggipfel der Schweiz zu erforschen.

Höhe der Pisten: 1234 - 1790 m
Anzahl der Anlagen: 5
Abfahrtspisten in km: 10
Schwierigkeitsgrad:
Blaue Pisten: 3
Rote Pisten: 2
Langlaufpisten in km: 23

INFORMATIONEN:
Verwaltung der Anlagen:
MAGIC SKI:
Telefon Tickets Valdo: 0324 634337
Telefon Tickets Sagersboden: 0324 634339
Ivan 338 8743178, Carlo 348 3311525
E.Mail:

Langlaufzentrum Formazza – Fraktion San Michele
Telefon: 0324 63223
Langlaufzentrum Riale:
Telefon: 0324 634355
Webseite: www.centrofondoriale.it
E-Mail:

Skischulen:
Skischule Formazza: Telefon: 0324 63027
Webseite: www.scuolasciformazza.it
Skischule Fondo Formazza:
Telefon: 320 2284583
E-Mail:

Touristikbüros:
Touristikbüro Valle:
Telefon: 0324 618431 - 618831
Webseite: www.andifor.it
E-Mail:

Fremdenverkehrsamt Formazza: Telefon: 0324 63059
Webseite: www.formazzasport.com
E-Mail:

Comuni
FORMAZZA