Arona
print this page

Naturschutzgebiet von Dormelletto

Entlang des piemontesischen Ufers des Lago Maggiore, zwischen Arona und Castelletto Ticino, breitet sich auf einer Länge von vier Kilometern auf einer Flaeche von 157 Hektar das Naturschutzgebiet der Röhrichte von Dormelletto aus. Die Region Piemont mit Einvernehmen der Stadt und der Verwaltung der Parks und Naturschutzgebiete des Lago Maggiore, hat beabsichtigt dieses Ambiente zu bewahren und sicher zu stellen um so einen respektvollen Gebrauch des naturalistischen Privilegs zu gewährleisten. Das Gebiet veranschaulicht eines der letzten Beispiele im Raum Novaras mit der Ebene des Fondo Toce, ein Übergangsgebiet zwischen Erde und Wasser und überwiegend spontane Vegetation mit ausgebauten Röhrichten.

Comuni
DORMELLETTO