Ghiffa
print this page

Naturschutzgebiet Sacro Monte von Ghiffa

Um den Sacro Monte von Ghiffa zu erreichen fahren Sie von Verbania auf der Bundesstrasse Nr. 34 in Richtung Ghiffa, dort angekommen nehmen sie eine Strasse die den Berg nach Ronco hoch fuehrt welche am Sacro Monte endet. Das enorme Komplex "SS Trinità", gelegen in einer bedeutenden und dominierenden Position ueber dem Lago Maggiore, ist um die Kirche herum mit ihren drei Kirchenschiffen gebaut worden. Das Gebaeude bewahrt ein Gemaelde welches Jesu Christi in drei verschiedenen Momenten darstellt waehrend sich ueber dem Altar ein Bild befindet auf dem die Kroenung von Maria abgebildet ist. An die Kirche sind drei Kapellen angegliedert: jener mit der Kroenung Marias, von 1647 mit einem achteckigen Grundriss und einem Saeulengang; jene von San Giovanni Battista aus dem Jahre 1659 mit einer Statue welche die Taufe Jesu im Jordan darstellt und geschuetzt durch einen kreisfoermigen Laubengang; und jene von Abramo aus dem Jahre 1703 mit einem kreuzartigen Grundriss und einem rechteckigen Laubengang der dem Eingang voraus geht. In der Vergangenheit galt dieser Platz als Bestimmungsort fuer unzaehlige Pilgerfahrten und stand in dem Ruf wundersamer Begebenheiten.

I sacri monti, patrimonio Unesco

Comuni
GHIFFA