Ornavasso
print this page

Heiligtum Boden

Das Heiligtum der Madonna del Boden und befindet sich in 475 m über dem Meeresspiegel, befindet sich knapp über Ornavasso.
Bevor es zu einem Heiligtum, das Gebäude war eine geweihte Oratorium, erbaut auf einem bereits bestehenden Kapelle, wo (nach Tradition) Maria erschien eine junge Schäferin. Auf dem Weg zur Mitte des achtzehnten Jahrhunderts, der Chor, die Kapellen von San Giulio und S. Bartolomeo, der Sakristei und ein Portikus wurden auf dem Oratorium.
Auf der anderen Seite ist die spätere Erweiterungen, nämlich die Seite Gänge und die Renovierung des Altars, durchgeführt wurden während der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts (1825-1837). Heute ist das Gebäude verfügt über ein Schiff mit zwei Gängen Seite geteilt durch vier Bögen, die letzten beiden von der Öffnung auf das Presbyterium.
Am achten September eines jeden Jahres gehen viele Gläubige auf einer Wallfahrt nach der Madonna del Boden zu Ehren der Geburt Mariens. Ein Coach Service steht zur Unterstützung der Pilger zum Feiertag.
Alternativ kann man sich für einen gesunden Spaziergang "auf dem Weg des Glaubens", vielleicht stoppen, um zu beten an die Kapellen der Kreuzweg. Nach den schwierigen Aufstieg und erreicht die grasbewachsenen Platz vor dem Heiligtum, kann man ein Querempfindlichkeit's Durst mit Quellwasser aus dem Brunnen zu trinken Unterscheidungskraft.

santuario del boden

Distretto Turistico dei Laghi_Santuario del Boden a Ornavasso (Lago Maggiore/Ossola)

Comuni
ORNAVASSO