Dormelletto
print this page

Dormelletto

Die Gemeinde von Dormelletto entspringt an den Ufern des Lago Maggiore, auf einem Gebiet von besonderem touristischen Interesse.

Das bewohnte Zentrum, auf dem höchsten Teil des Gemeindegebiets gelegen, zählt heute circa 2700 Einwohner.
Es lohnt sich, die vielen anderen Monumente und die vielen Kirchen des ganzen Bezirks zu besichtigen, wie zum Beispiel die bezaubernde Kirche der Madonna der Fontana. Ursprünglich war dieser religiöse Komplex, ein Kloster der der Heimsuchung Mariä gewidmet war. Sein Name, allerdings, entstammt dem Umstand dass im Inneren der Kirche Wasser floss, dass kanalisiert wurde damit es nach Aussen strömt und wiederum einen Waschtrog versorgte. Aussen, auf dem Gebiet über dem religiösen Komplex befinden sich heute noch Befunde römischen Ursprungs, wie zum Beispiel ein Felsblock aus weissem Kalkstein auf dem stilisierte und menschliche Figuren gemeisselt wurden, deren Bedeutung noch unbekannt ist. Eine andere Kirche in Dormelletto die es zu besichtigen gilt ist die der Madonna Assunta, die um 1100 anerkannt wurde. Ihre östliche Fassade ist in Richtung des Parks der Lagoni gewandt und die Aussicht die man von dieser Stätte hat ist wirklich unbezahlbar.
Aber Dormelletto ist auch für ihre Naturschönheiten bekannt. Ein Beispiel ist das Naturschutzgebiet der Schilfe, dass an den Ufern des Lago Maggiore liegt. Dieser Teil der Küste ist von einer natürlichen Vegetation mit bedeutenden Schilfoberflächen charakterisiert, die auch für die Vogelwelt wichtig sind. Angrenzend an das Gebiet der Reserve, rühmt sich Dormelletto mit der Villa Tesio, der wichtige Sitz des historischen und internationalen Reitens, der dem legänderen Ribotto die Heimat gibt.

Comuni
DORMELLETTO