Varallo
print this page

Der Sacro Monte von Varallo

Der Sacro Monte von Varallo ist der älteste und eindrucksvollste heilige Berg der piemontesisch-lombardischen Region. Seine Entstehung geht auf den mailändischen Mönch Bernardo Caini zurück, der viele Jahre in Palästina gewesen war und nach seiner Rückkehr über die Errichtung einer heiligen Stätte nach jüdischem Vorbild nachdachte.

In die 45 Kapellen schmückenden Bildern und 800 Skulpturen hat dieser in außergewöhnlicher Weise die ganze "Geschichte der Rettung" entwickelt.
Auf dem Sacro Monte findet der Pilger, umgeben von einer natürlichen und bezaubernden Atmosphäre, Raum für Erholung an Körper und Seele. Hier kann er sich die Geschichte der Liebe Gottes für den Menschen ins Gedächtnis rufen.

Comuni
VARALLO (VC)