Dormelletto
print this page

Das Schilf von Dormelletto

Das Naturschutzgebiet der Schilfe von Dormelletto ist ein weites Gebiet, dass die Gemeinden Arona und Castelletto Ticino einschliesst und sich in der Zone von Dormelletto auflöst auf einer Oberfläche von 157 Hektar circa.

Entlang der fast vier Kilometer, die dieses Gebiet ausmachen, wurde die Seenlandschaft und seine natürlichen Besonderheiten bewahrt, um seine gezielte Rückgewinnung gegenüber des selbigen naturalistischen Ambiente und der Rettung der Tierarten die hier leben zu ermöglichen. Die Region Piemont, in Einvernehmen mit den interessierten Gemeinden und mit der Parkverwaltung der Reserven, setzt sich in diesem Sinne ein, bis das Gebiet eine der wichtigsten Zonen des Übergangs zwischen dem See und des festen Bodens wird und auf dem die spontane Vegetation, die meist aus Schilfen besteht, die atypische Beschaffenheit weiterhin definiert.

Comuni
DORMELLETTO