Samstag, Mai 1, 2021
print this page

Der Botanische Garten der Villa Taranto sind geöffnet, auch an Feiertagen!

Will man sagen können die Gegend des Lago Maggiore zu kennen, so ist es ein absolutes Muss die in der ganzen Welt berühmten Gärten der Villa Taranto zu besuchen. Auch der eiligste Besucher wird sich verpflichtet fühlen hier zumindest ein paar Stunden zu verbringen. Das Gelände der Gärten hat im Laufe der Zeit viele Veränderungen durchlebt und so ist das heutige Aussehen nicht Werk der Natur, sondern vielmehr der botanischen Leidenschaft von Captain Mc Eacharn, welcher 1931 mit der Schaffung dieses Meisterwerkes begonnen hatte, zu verdanken. Ein Besuch der Botanischen Gärten der Villa Taranto ist vergleichbar mit einer Reise durch ferne Länder.
Im April beginnen die ersten Pflanzen mit ihrer Frühlingsblüte: Edgeworthia, Prunus, Magnolien, Forsythien, Narzissen und Tulpen. Während des Voranschreitens der Jahreszeit kann man große Flecken von Hunderten von Rhododendren und Azaleen bewundern, während in den Sommermonaten die Königin der Wasserpflanzen, die Santa-Cruz-Riesenseerose, die Touristen immer wieder fasziniert. Und außerdem: Dahlien und grüne Labyrinthe, die es zu entdecken gibt!

Um die Gesundheit von Besuchern und Mitarbeitern zu schützen, müssen die vom DPCM vom 5. Januar 2021 vorgeschriebenen Regeln eingehalten werden:

Die Eintrittskarte kann direkt an der Kasse oder online gekauft werden.
Der Zugang zum Garten wird vom Kassierpersonal auf der Grundlage der Wahlbeteiligung geregelt.
Bei Vorliegen von Grippesymptomen ist der Zugang zum Garten nicht möglich. von Fieber über 37,5 °; wenn in den 15 Tagen vor dem Besuch des Parks gefährliche Bedingungen für den engen Kontakt mit Personen bestehen, die positiv auf das Virus reagieren; die Herkunft aus ansteckungsgefährdeten Gebieten;
Der Zugang zum Garten ist mit Hilfe individueller "PSA" wie Masken (vorzugsweise FFP2 oder chirurgisch) obligatorisch.
Es ist obligatorisch, einen sozialen Abstand von 2 Metern zwischen den Besuchern einzuhalten.
Es wird empfohlen, die Hände häufig zu waschen oder die Desinfektionsgelspender im Eingangs- oder Toilettenbereich zu verwenden.
Es ist nicht möglich, persönliche Gegenstände (Motorradhelme usw.) oder Gepäck aufzubewahren.
Es ist das Vorrecht der Mitarbeiter der Organisation, die Einhaltung der oben genannten Regeln sicherzustellen. Besucher, die die aufgeführten Regeln nicht einhalten, werden gebeten, die Gärten sofort zu verlassen (ohne Rückerstattung des Tickets).
Bei Streitigkeiten oder Streitigkeiten mit dem Besucher wird das sofortige Eingreifen der Polizei alarmiert.

Standort

Italien
45° 55' 26.544" N, 8° 33' 39.294" E
IT