Freitag, März 18, 2022
print this page

Der “Borromäische Rundwanderweg - Circuito Turistico Borromeo“ kehrt für die Saison 2022 mit vielen neuen Neuheiten zurück!

Für den 18. März 2022 steht die Eröffnung der Museen und Naturstätten der Terre Borromeo auf dem Programm.

Die Borromäischen Inseln, der Pallavicino-Park und der Mottarone Adventure Park im Gebiet von Stresa empfangen den Besucher bis zum 1. November laut den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen auf der Webseite: www.isoleborromee.it/prenota-acquista/. Zu den bedeutendsten Neuigkeiten gehört die Eröffnung (an einem noch festzulegenden Datum) des Hotel-Restaurants Delfino auf der Isola Bella: nach einer umfangreichen Restaurierung erstrahlt die Anlage wieder in ihrem alten Glanz. Den Gästen stehen zwei exklusive Suiten und ein Restaurant mit etwa 150 Plätzen zur Verfügung. Das Restaurant ist den gesamten Tag vom Frühstück bis zum Abendessen für die Öffentlichkeit geöffnet. Bei der Sanierung des Gebäudes wurden Originalmaterialien und -farben verwendet und es wurden antike Details beibehalten, die ermöglichen, den Vintage-Charme der Architektur und der Einrichtungen zu bewahren. Das Hotel-Restaurant Delfino wird ein reizender Ort für eine Rast und Entspannung nach der Besichtigung des Palazzo Borromeo und der botanischen Gärten der Isola Bella und der nahegelegenen Isola Madre sein. Eine Lösung, die dem Bistrot “Il Fornello”, ein Laden mit Küche, in dem man köstliche önogastronomische Angebote der lokalen und nationalen Tradition kosten kann, den Cafés beider Inseln und den Isola Bella Apartments für einen Aufenthalt im Zeichen der magischen Atmosphäre der Inseln vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang zur Seite steht. In der regenerierenden Naturoase des Parco Pallavicino nehmen jedes Jahr Kinder und Erwachsene am Family Run, einem nicht kompetitiven Wettlauf, der in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Roten Kreuz - Komitee von Stresa - organisiert wird, teil. Die Ausgabe 2022 ist für den 6. April geplant. Der Park ist mit den mehr als 50 Säugetier- und Vogelarten eine unerschöpfliche Quelle an Überraschungen für die gesamte Familie. Die botanische Schatzsuche, die am Ostertag, dem 18. April in Zusammenarbeit mit Grandi Giardini Italiani zum 25. Jahrestag des Netzwerks organisiert wird, ist eine Gelegenheit, die nicht verpasst werden sollte, um den farbenfrohen Garten des Parks zu erkunden.

Der Mottarone Adventure Park ist der ideale Ort für die Liebhaber von Bewegung und ein Eintauchen in die Farben und Klänge des Waldes: vom Baumklettern zu den Spielbereichen Net Experience, von den Abenteuerstrecken zu den Fahrradausflügen, der Spaß ist garantiert. In der Nähe ist die Bar Stazione perfekt für einen Snack oder ein leichtes Mittagessen. Ansonsten ist das Restaurant Rifugio Genziana auf dem Gipfel der verdiente Ausgleich auf Basis von typischen Aromen des Ossolatals für alle, die das Auf und Ab der Bergpfade nicht gescheut haben. In dieses perfekte Szenario für die Outdoor-Liebhaber kehrt am 7. und 8. Mai der Termin mit dem Vibram Trail Mottarone zurück. Es handelt sich um vier verschiedene Distanzen, mit Start in Stresa, um sich je nach Vorbereitung auf die Probe zu stellen.

Standort

Italien
45° 53' 22.092" N, 8° 32' 27.366" E
IT